DIE REV PLATTFORM FÜR MOTORSCHLITTEN VON BRP

Mit der Markteinführung seiner fahrerorientierten REV Plattform im Jahr 2002 hat BRP die Motorschlittenindustrie revolutioniert. Im Jahr 2003 ging das Unternehmen mit der Verbesserung des Fahrerkomforts durch zusätzliche 20 cm Beinfreiheit noch einen Schritt weiter. Das Aluminiumchassis reduziert das Fahrzeuggewicht um 23 kg. Dadurch verbessern sich Kurvenverhalten, Lenkbarkeit und Beschleunigung. Die Gewichtsreduzierung senkt den Kraftstoffverbrauch der Ski-Doo und Lynx Motorschlitten deutlich. Die REV Plattform gibt es in drei verschiedenen Ausführungen: REV XP, REV-XR und REV-XU.

DIE RMOTION UND SC-5 HINTERACHSAUFHÄNGUNG FÜR SKI-DOO UND LYNX MOTORSCHLITTEN VON BRP

Dieses fortschrittlichste Aufhängungssystem der Branche von BRP sorgt für ein völlig neues Maß an Komfort, Leistungsfähigkeit und Anpassbarkeit. Dadurch verbessert sich das Fahrererlebnis deutlich.

DIE INTELLIGENTE FEDERUNG (IS) VON BRP

Die intelligente Federung von BRP ist die ergonomische Komponente der iControl Technologie. Das System verfügt über einen Federweg von 15 cm für die komplette Fahrerumgebung. Die Einwirkung der Wellen wird so von der Federung weitgehend kompensiert und der Fahrkomfort deutlich verbessert.

DER CAN-AM OUTLANDER MAX VON BRP

Von BRP stammt das erste für zwei Personen konzipierte ATV, bei dem eine ergonomische Rückenlehne und Haltegriffe das Fahrerlebnis des Beifahrers verbessert.

DIE FAHRER- UND BEIFAHRERSITZE DER CAN-AM COMMANDERTM SIDE-BY-SIDE-FAHRZEUGE

Die Sitz- und Lenkposition auf dem Can-Am Commander™ Side-by-Side-Fahrzeug ist in puncto ergonomischer Gestaltung vergleichbaren Fahrzeugen deutlich überlegen. Dadurch ergeben sich eine bessere Sitzposition, eine Pkw-ähnliche Gestaltung, eine niedrige Hüftposition, ein einfacheres Ein- und Aussteigen, optimaler Fahrkomfort und mehr Beinfreiheit.

DAS LEISTUNGSSTARKE, VARIABLE TRIMMSYSTEM (VTS) VON BRP

Dieses leistungsstarke, variable System ermöglicht dem Fahrer ein rasches Trimmen des Sea-Doo Jetbootes in Abhängigkeit von Gewicht, der Wasserbedingungen und des Fahrstils. So hat er mehr Kontrolle über das Jetboot und kann das Fahrverhalten individuell anpassen. Zwei voreingestellte Optionen stehen zur Verfügung.

DIE TTI AUFHÄNGUNG VON BRP

Das TTI-System von BRP ist die einzige hintere Einzelradaufhängung, die eine Sturzveränderung der Räder während des Ein- und Ausfederns verhindert. Davon profitiert einerseits das Handling, andererseits reduziert sich dadurch der Reifenverschleiß. Außerdem erfordert das TTI-System 75 % weniger bewegliche Teile als eine herkömmliche Einzelradaufhängung und ist dadurch wesentlich robuster.

Auszeichnungen

Weiterlesen

Presse-mitteilungen von BRP

View Pressemitteilungen

Karriere bei BRP

Stellenangebot finden